Häufig gestellte Fragen

Ellenbogen

 

Der Ellenbogenschutz sollte im oberen Bereich direkt an den Schulterschutz anschließen, ohne dabei die Bewegungsfreiheit einzuschränken.

 

Junior: XS, S, M

Senior: S, M, L

 

Gesicht

 

Der Gesichtsschutz sollte bei geschlossenem Mund bequem am Kinn anliegen. Wenn er zu lang ist, kann es bei Kollision zur Berührung mit Nase oder Mund kommen.

 

WICHTIG: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen mit einem Vollgesichtsschutz spielen.

 

Hand

 

Handschuhe sollten wie lockere Winterhandschuhe an den Fingerspitzen anliegen und bis zum Beginn des Ellenbogenschutzes reichen. Die Größe bemisst sich in Zoll von den Fingerspitzen bis zum Beginn des Ellenbogenschutzes. (1 Zoll = 2,5 cm) Dabei soll die Beweglichkeit des Handgelenks nicht eingeschränkt sein.

 

Kinder: 9' - 11'

Jugendliche: 12' - 13'

Erwachsene: 13.5' - 15'

 

Torhüter: Auch hier soll die Beweglichkeit des Handgelenks nicht eingeschränkt sein. Trotzdem sollte zum besseren Schutz sowohl Fang- als auch Stockhand die Ärmel um einige Zentimeter überragen.

 

Kopf

 

Der Helm sollte locker am Kopf anliegen dabei etwa 1 Finger breit über dem Augenbrauen enden.

 

Nacken

 

Der Nackenschutz soll gegen Schnittverletzungen sichern, nicht gegen Schläge oder Stößen. Hierfür sollte er anliegen, nicht aber nie unbequem sein.

 

Junior: 11' - 14'

Senior: 14' - 18'

 

WICHTIG: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen mit einem Nackenschutz spielen.

 

Schienbein

 

Das Knie sollte immer bequem in der Mulde im Kniebereich des Scheinbeinschutzes liegen. Die Größe wird von der Mitte des Knies bis zum Beginn des Schlittschuhs gemessen.

 

Junior: 8' - 13'

Senior: 14' - 17'

 

Torhüter: Die Beinschienen immer mit Schlittschuhen probieren. Auch hier soll das Knie immer in der entsprechenden Mulde liegen. Die Schienen haben die richtige Länge, wenn diese von den Zehen des Schlittschuhs bis etwa 8-10 cm über das Knie ragen.

 

Schulter

 

Der Brustschutz sollte die Bewegung nicht all zu sehr einschränken. Der Brustumfang unter den Achselhöhlen in Zoll (1 cm = 0.4 Zoll) ergibt die Größe des Brustschutzes.

 

Junior:

20' - 22': XS

22' - 24': S

24' - 28': M

28' - 30': L

 

Senior: 

32' - 34': S

36' - 38': M

40' - 42': L

42' - 44': XL

Eishockey-City